Remme

Remme (20) begann bereits mit 12 Jahren, Musik zu schreiben und arbeitet seitdem an seinen Songs. Er pendelt zwischen seiner Heimatstadt Eindhoven und Berlin, wo sich das Studio befindet, in dem er produziert.
Zu seinen Einflüssen lassen sich Frank Ocean, Fleetwood Mac, Bruce Springsteen, aber auch Jeff Buckley und Justin Bieber zählen. Remme — ein erfahrener Multiinstrumentalist von klein auf — wurde als einer der aufregendsten Newcomer des Jahres bezeichnet. Doch das allein scheint etwas untertrieben: In Remme steckt eine alte Seele, die Schnappschüsse aus dem alltäglichen Chaos herausfiltert und sie in zeitlose, eindringliche Lieder verwandelt.

Links

Kontakt

  • Philipp Jacob-Pahl
    philipp.jacobpahl@bta.com

    +49 (0) 221 977 65 603